Foto: Nils Mueller

Lars Eidinger

Sa 30.07.2022
02:00 Uhr, La Mer

Welcome to Lars’ World – Wenn man die vielfältigen Aktivitäten von Lars Eidinger verfolgt, drängt sich zunächst ein Gedanke auf: Was für eine Energie! Der Schauspieler ist einer der spannendsten und zurecht gefragtesten Protagonisten in Film, Fernsehen und auf der Bühne. In seiner Heimspielstätte Berliner Schaubühne spielt Eidinger seit über zehn Jahren die Titelrolle im „Hamlet“ und avancierte damit zum „amtierenden Schauspielerkönig von Berlin“ (Die Zeit). Aber auch für seine zahlreichen Film- und Fernsehrollen wird er mit Preisen und Ehrungen überschüttet. Das Fernsehpublikum verfolgte ihn in der Serie „Berlin Babylon“ in der Rolle des sinistren Unternehmersohn Alfred Nyssen. Im Kino durchquerte er Deutschland etwa mit „25 km/h“. Folgt man seinem Instagram-Account, erfährt man zudem, dass der Berliner regelmäßig Museen oder Galerien aufsucht sowie seinerseits großartige Merkwürdigkeiten des Alltags fotografisch ins Bild setzt und ausstellt. Seine 2001 ins Leben gerufene Partyreihe Autistic Disco, mit der Lars Eidinger nicht nur die Hauptstadt zum Tanzen bringt, ergänzt das Bild von einer komplexen Künstlerpersönlichkeit. Von einem, der in jeder Hinsicht interessant ist und den, künstlerisch gesehen, eher die Fehler und Schwächen reizen – vor allem die eigenen. Beim WES 19 spazierte der Schauspieler ebenso interessiert durch Dangast, bevor er zur späten Stunde im Zelt als Autistic-Disco-DJ für Entfesslung auf dem Tanzboden sorgte. Wir verlangten nach einer Zugabe – und die gibt es auch: beim WES 22!